Digitales Planen, Bauen und Betreiben

  • Wo stehen wir in Deutschland?
  • Wie sind die Architekten- und Planungsbüros, die öffentlichen Auftraggeber und gewerblichen Bauherren mit der Methode bereits vertraut?
  • Welche Hürden bestehen in den Organisationsstrukturen?
  • Für welche Organisationsstrukturen ist es wichtig, sich mit der Thematik auseinander zu setzen?
  • Was haben kleinere und mittelgroße Büros von BIM?
  • Wie sehen die Einführungs- und Umsetzungsszenarien aus?
  • undundund

Mit diesen Fragen und weiteren beschäftigen wir uns nicht nur während der nächsten ROADSHOW praxisBAU, allerdings dort wieder sehr intensiv.

 

Um aktuelle Trends, die derzeitige Situation und die daraus resultierenden Hilfestellungen in puncto Methode, Organisationsstrukturen und Werkzeugen optimal aufbereiten zu können, haben wir Architekten und Bauplaner befragt.
 

Bundesweit haben sich zahlreiche Architekten, Bauplaner, auch öffentliche Auftraggeber und gewerbliche Bauherren beteiligt.

 

Das Ergebnis ist eine (wie die Redaktion meint) Momentaufnahme; denn zur Zeit ist die Entwicklung und der Wandel weiterhin in vollem Gange.
Dies zeigt auch der Vergleich des Ergebnisses 2016-11 und 2018-02, sowie die am 16.3.2018 abgeschlossene ROADSHOW praxisBAU in Bayern und Thüringen. 

Umfrageergebnis 2018-02
AS-Umfrage Digitales Planen Bauen Betrei[...]
PDF-Dokument [1.0 MB]
Umfrageergebnis 2016-11
AS-Umfrage Digitales Planen Bauen Betrei[...]
PDF-Dokument [1.0 MB]

Datenschutz und Nutzungshinweise: Die Antworten sind statistisch ausgewertet. Personenbezogene Informationen stehen nicht mit der statistischen Auswertung in Verbindung.

Die Ergebnisse ...

  • ... sind auf www.ROADSHOWpraxisBAU.de abrufbar und können für den eigenen Gebrauch genutzt werden.
  • ... können mit dem Hinweis auf "BIM-Umfrage 11-2016 - AS Architekten-Service GmbH, Wiesbaden" kostenfrei weiter verwendet werden.
  • ... sind ausschließlich als Trend oder Anhaltspunkt im Befragungszeitraum
    Umfrage 2016-11: 1.9.2016 - 15.11.2016
    Umfrage 2018-02: 1.1.2018 - 28.2.2018
    einzustufen. Eine Verwendung in der Zukunft kann zu Einschätzungen auf Grund von überholten Daten führen. Wenn Sie Interesse an der Verwendung dieser Daten haben, dann nutzen Sie diese bitte kurzfristig. 
  • ... können kostenfrei genutzt werden. 

Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zur Zeit wird die letzte Umfrage ausgewertet. Die Ergebnisse werden während der ROADSHOW im März vorgestellt.
Für die kommende Befragung können entsprechende Berfusgruppenvertretungen bei der Fragestellung mitwirken. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


AS Architekten-Service GmbH, Bahnstraße 10, 65205 Wiesbaden

Kostenlose Teilnahme sichern und direkt über den Veranstaltungs-Ort anmelden

Anerkennung als

Fortbildungsveranstaltung

bisher bestätigt:

AK BW (4), IK BW (8)
AK HE (7), IK HE (8)

AK MV (6,5)
AK NRW (8). IK NRW (8)

AK RP (7), IK RP (8)
AK SL (8), IK SL (8)
AK TH (8), IK TH (Tagesveranstaltung)


ohne vorheriges Anerkennungsverfahren mit Teilnahmezertifikat:

AK BB, IK BB
AK BY, IK BY
AiK SH

AK HB, IK HB
AK HH, IK HH
IK MV
AK NDS, IK NDS

AK ST, IK ST

 

WiCHTIG:
leider konnten wir in den letzten Veranstaltungen
nicht allen Interessierten einen Teilnahmeplatz reservieren. Deshalb unser TIPP: melden Sie sich so früh wie möglich an!
Letzte Veranstaltungen:

Nov. 2017, Niederrsachsen
Okt. 2017 Hamburg
Apr. 2017 in Schwerte
Mrz. 2017 in Rheinland-Pfalz und Saarland
Nov. 2016 in Hessen
Apr. 2016 in BW

Kontakt:

ROADSHOW praxisBAU co.Architekten-Service GmbH
Bahnstraße 10
65205 Wiesbaden

Rufen Sie einfach an unter

+49 611 9503213+49 611 9503213

oder nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elfi Woike Service für Büro und Veranstaltungen * ROADSHOWpraxisBAU

Anrufen

E-Mail